Plüschis Tag

"Hallo, ich bin Schafi!"

 

Mein Sohn liebt dieses Schaf sehr und als er im Kindergartenalter war, hat er es überall mit hingeschleppt. In den Kindergarten durfte es allerdings nur einmal pro Woche mit.

Und die restlichen Tage?

Was macht eigentlich so ein Plüschtier, während der beste Freund im Kindergarten ist?

Genau darum geht es in diesem Kinderbuch. Der Tagesablauf des Lieblingsplüschtieres wird erzählt. Dabei braucht Ihr nicht viel schreiben, denn es ist vor allem die Kamera gefragt.

 

Überlegt, welche alltäglichen Erlebnisse so ein Plüschtier haben kann und stellt es dann in Szene. Hier zeige ich Euch ein paar Beispiele:

Wenn Ihr genug Fotos geschossen habt, überlegt Ihr Euch eine kleine Geschichte. Am Besten gestaltet Ihr das so, als würde das Plüschtier mit dem Kind reden. Hier ein kleines Beispiel:

 

"Hallo, ich bin es Dein Schafi,

bestimmt fragst Du Dich, was ich so mache, wenn Du gerade im Kindergarten bist. Komm mit, ich zeige es Dir ...

Als erstes dusche ich. Aahhh, das tut gut.

Dann das Frühstück. Das Brot schmiere ich mir sogar alleine.

Damit meine Zähne wieder schön sauber sind, putze ich sie.

Manchmal helfe ich Mama im Haushalt oder im Garten.

In Deinem Zimmer ist so viel tolles Spielzeug. Ich habe schon einiges ausprobiert.

Auch im Garten kann man gut spielen.

Doch irgendwann bekomme ich Sehnsucht nach Dir und warte nur auf Dich.

Denn mit Dir spiele ich immernoch am Liebsten."

 

Für die letzten Zeilen könnt Ihr Fotos verwenden, auf dem das Kind mit abgebildet ist.

Nun geht es darum, ein Buch daraus zu machen. Hierfür gibt es mehrere Möglichkeiten:

  • Ihr könnt ein Buch binden oder zusammen heften, in dem Ihr Bilder und Text ausdruckt und es dann zusammenfügt.
  • Ihr klebt die Bilder in ein Buch mit leeren Seiten und schreibt dann den Text dazu.
  • Oder Ihr lasst Euer Buch als Fotobuch drucken. Mein persönlicher Favorit, denn so sieht es richtig echt aus. Hier habt Ihr die Möglichkeit, es zu bestellen!

Wenn Ihr Euch entschieden habt, geht es ans Gestalten. Am Besten Ihr schreibt den Text Stück für Stück immer passend unter das Bild. Oder Ihr teilt ihn in kleine Abschnitte, die Ihr dann gemeinsam mit den Bildern einer Seite zuteilt.

 

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Erstellen des Buches. Erzählt unten in den Kommentaren, wie es geworden ist oder schickt mir Fotos per Mail, die ich auf Wunsch auch veröffentliche.

Kommentare

Es sind noch keine Einträge vorhanden.
Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder

Über mich

Mein Name ist Andrea Theile. Ich bin Schriftstellerin der AT-Bücher und Motivations-Coach für Neuautoren. Mehr ...

Newsletter

Sei immer auf dem neuesten Stand und erhalte exklusive Motivationstipps.

Mein neuestes Buch

Noch mehr Motivation findest Du in meiner Facebookgruppe.

Aktuelles

Geld verdienen ohne Umwege, direkt mit der Startseite.

Hier kannst Du mitmachen.

Sie haben einen Adblocker installiert. Diese Web App kann nur mit einem deaktivierten Adblocker korrekt angezeigt und konfiguriert werden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Homepage von Andrea Theile
Kontakt
Impressum
Rechtliches

E-Mail